2. Treffen TU/Institut für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb

Unsere Gastgeber, die Professoren Dr. Stark und Dr. Rethmeier, stellten uns das Institut vor. Bei dem anschließenden Rundgang im Produktionstechnischem Zentrum und in den High-Tech Laboren konnten wir uns von dem hohen technologischen Stand überzeugen. Ziel unserer Gespräche ist, die Möglichkeit gemeinsamer Projekte zu erkunden. Erst Ansätze waren schon an diesem zweiten Abend erkennbar und wir hoffen, dass die weiteren Kontakte zu konkreten Projekten führen, die unsere Unternehmen in der Frage der Digitalisierung unterstützen.