Termine

Workshop RoHS-Richtlinie
9. Mai 2019 - 11:00

Der Workshop findet im Netzwerk statt, Ort wird noch bekannt gegeben! Kostenbeteiligung ca. 100 Euro.
Anmeldungen bitte an: geschaeftsstelle@motzener-strasse.de

Dr. Ottmar Deubzer, Fraunhofer IZM, führt beim UnternehmensNetzwerk Motzener Straße e.V. in Berlin einen Workshop durch. In einem Vortrag werden die untenstehenden Inhalte besprochen und mit den Teilnehmern diskutiert. Als Richtzeit werden 3h Stunden veranschlagt (ohne Pausen) die bei vermehrtem Diskussionsbedarf jedoch auch verlängert werden können.

Der Workshop umfasst folgende Inhalte:

1. Überblick über die RoHS-Richtlinie

  1. Regulierte Stoffe, Grenzwerte, homogenes Material
  2. Geltungsbereich und Ausschlüsse aus dem Geltungsbereich
  3. Ausnahmen

2. Ausnahmen allgemein

  1. Kriterien für die Erteilung von Ausnahmen
  2. Wie lange gelten Ausnahmen
  3. Wie beantragt man neue Ausnahmen bzw. die Verlängerung bestehender Ausnahmen?
  4. Bewertung von Ausnahmeanträgen und Mitwirkungsmöglichkeiten

3. Erweiterungen Anhang II (Liste der regulierten Stoffe)

  1. Aktueller Stand und absehbare Neuerungen
  2. Verfahren und Mitwirkungsmöglichkeiten bei Erweiterungen

4. RoHS – Konformität

  1. Pflichten der Hersteller
  2. Folgen bei Pflichtverletzungen
  3. RoHS-Konformität von Produkten in der Praxis (Überblick)

5. Reach

  1. Übersicht und Begriffserklärungen
  2. Autorisierungsprozesse
  3. Beschränkungsprozesse
  4. Wichtige Pflichten für Unternehmen

Während des Vortrages können jederzeit Fragen gestellt werden. Auch für Diskussionen zwischen den einzelnen Blöcken und am Ende wird ausreichend Zeit vorhanden sein. Das Fraunhofer IZM überlässt dem UnternehmensNetzwerk nach dem Workshop die Vortragsfolien sowie weitere genutzte Informationsmaterialien.